Home | Sitemap | Impressum | Drucken | Kontakt | Suche

Heimniederlage am 16.12. gegen ProSport 24

Im letzten Spiel der Hinrunde unterlag unsere, wieder mit einem Minikader angetretene Mannschaft, nach einem 9:9 Halbzeitstand, mit 17:20 gegen die mit mehreren Wechselspielerinnen angetretenen ProSportlerinnen. Beide Mannschaften waren in der ersten Halbzeit bei wechselnder Führung ebenbürtig. Auch zum Anfang der zweiten Halbzeit lagen wir bis zum 13:12 in Führung, bis sich dann, bedingt auch durch das Fehlen von Wechselspielerinnen, Konditions- und Konzentrationsschwächen bemerkbar machten, die vom Gegner mit 6 Toren in Folge zum 18:13 genutzt wurden.  Wir konnten danach das sehr schnelle und gutklassige Spiel, trotz guter Leistung auch unserer Torsteherinnen, nicht mehr drehen und verloren knapp mit 3 Toren Unterschied.

Das Spiel hat ganz deutlich gezeigt, dass wir mit allen Mannschaften, solange unsere Kräfte reichen, gut mithalten können. Dann aber brechen wir ein und werden, wenn uns weiterhin keine Wechselspielerinnen zur Verfügung stehen, in der Rückrunde, die am 13.01.13 gegen SG Narva beginnt, große Probleme mit dem Klassenerhalt bekommen! Alle Spielerinnen zeigten wie immer eine großartige Einstellung!  GLÜCKWUNSCH!!!

Wolfgang

Es spielten: Im Tor: Tine und Fanny,  Im Feld:  Natalie (3), Heidi (2), Angela (2), Sonja (3), Jette (3), Lena, Danie (4)  (7-Meter für Adler 4, Tore 2, für ProSport 2, 1 Tor)

Letzter Trainingstag ist Dienstag, der 18.12. und der erste Trainingstag im neuen Jahr, Dienstag, 08.01.2013.

Wir wünschen allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in neue Jahr 2013.
Wolfgang und Rosi