Home | Sitemap | Impressum | Drucken | Kontakt | Suche

Auswätsspiel gegen ProSport 24

Nach eher mäßigem Spiel, mit einigen individuellen Fehlern, vor allem im Abwehrbereich in der ersten Hälfte, bei einem Halbzeitstand von 11:13 und einer deutlichen Steigerung in der zweiten Halbzeit, bezwang unsere Mannschaft das Team von ProSport am Ende verdient mit 20:18, auch ohne Jette, Canan,  Lena und festigte damit den 3. Platz mit 15:7 Punkten, vor Empor Hohenschönhausen (12:10 Punkte)

Es war bis zum Schluß ein ganz enges Spiel, die ProSportlerinnen wollten sicher die hohe Niederlage wettmachen und setzten uns von Anfang an, gut eingestellt, untert Druck !  Sie  nahmen unsere Mittelspielerin, Angela, die im Hinspiel 7 Tore warf, zeitweilig in Manndeckung und griffen unsere Außen frühzeitig an, versuchten damit unser Angriffsspiel frühzeitig zu stören. Das gelang ihnen aber nur bedingt, denn unsere Spielerinnen setzten sich in guten 1 gegen 1 Aktionen von Danie und Angela, vom Kreis und vor allem Sonja auf Rechtsaußen immer wieder erfolgreich durch. Nur in der Defensive häuften sich anfangs immer wieder individuelle Fehler und  wir konnten, wie schon in Hinspiel (11 Tore), die gefährlichste, wurfstarke linke Rückraumspielerin, trotz zwischenzeitlicher Manndeckung in der ersten Hälfte, nicht ausschalten und ihre 6 Tore verhindern ! So lagen wir aber immer, bis  kurz vor Halbzeit, knapp in Führung, bis dann, nach dem 9:9 ProSport mit 13:11 die Halbzeitführung übernahm.

In der zweiten Hälfte stabilisierte sich unser Spiel, jetzt wurde in der Abwehr aggressiv gearbeitet, um jeden Ball gekämpft, die gefährliche Rückraumspielerin ausgeschaltet und vorn wurde jede sich bietende Chance genutzt und nach dem 15:15 Ausgleich, die Führung nicht mehr abgegeben. Die Mannschaft ließ sich, auch durch  einige sehr fragwürdige Entscheidungen der Schiedsrichter, verbunden mit einigen Herausstellungen und einer Disqualifikation in der 57.Minute, nicht mehr den verdienten Erfolg nehmen.  Sie überstand auch, 2 Minuten mit 3 Feldspielern, gegen 6 von ProSport, ohne Gegentor !

GLÜCKWUNSCH DER GESAMTEN MANNSCHAFT MIT IHRER, AN DIESEM TAG ÜBERRAGENDEN TORSTEHERIN   DENISE

Es spielten: Im Tor: Denise und Fanny,    Feld:  Angela (3), Christiane (2), Ina (1), Andrea (1), Natalie (1), Sonja (6), Danie (4), Astrid (1), Gülsüm (1)